Wir sind für Sie da

+49 6062 809 94 91

Montag - Freitag von 8-13 & 15-18 Uhr

Wir sind für Sie da

+49 6062 809 94 91

Montag - Freitag von 8-13 & 15-18 Uhr

Boden für Alle

Die Frage des Besitzes und der Nutzung von Boden ist in Hinblick auf die Klimakrise, steigende Wohnungskosten und den drohenden Verlust der Ernährungssouveränität ein zentrales Zukunftsthema Erläutert anschaulich und konkret politische, rechtliche und wirtschaftliche Hintergründe und Zusammenhänge Bietet anhand von Fallstudien und Begriffserklärungen einen Überblick zu politischen und administrativen Zuständigkeiten, Zusammenhängen und Abhängigkeiten Zeigt in Ländervergleichen Stärken und Schwächen verschiedener Modelle auf und präsentiert internationale Best-Practice-Beispiele Erscheint zur Ausstellung «Boden für Alle» im Architekturzentrum Wien (19. November 2020 bis 3. Mai 2021)
  • Best.-Nr.: 16250
  • ISBN: 9783038602255
38,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands)
  • sofort lieferbar
  • Lieferzeit: 1 - 5 Werktage (Ausland)
Stk